Ein kleiner Ausflug in die Mythologie und Chemie. Anhand der hochkomplexen Eiweißmoleküle sieht man wie stark der Einfluß der Erhitzung von Nahrungsmittel aufgrund von Verzuckerung sein kann.

Übersicht der Überschriften:

1. Einleitung
2. Eiweiß in der Ernährung
3. Atome und Moleküle
4. Wie ist ein Eiweißmolekül aufgebaut?
5. Denaturierung der Eiweiße,
Acrylamid

6. Der Verdauungsapparat
7. Abenteuerlustige Atome
, Aromatische Verbindungen - Zurück zur Schlange



Einleitung

Die Midgardschlange, auch bekannt als Jormangund, kommt in den nordischen Legenden vor. Jormangund war das 2. Kind von Loki und der Riesin Angraboda (das erste Kind war Fenrir, das dritte Hal). Die Midgardschlange umschloß die ganze Norische Welt, und hielt dabei ihren Schwanz im Mund. Thor, der Donnergott, und die Midgardschlange waren erbitterte Todfeinde. Er wollte sie töten indem er, mit einem Stierkopf als Köder, versuchte sie zu angeln. Sein feiger Begleiter schnitt aber im letzten Moment das Angelseil durch, weil er Angst hatte hinabgezogen zu werden. Sein zweites Aufeinandertreffen mit der Schlange ergab sich, als er im Rahmen einer Wette eine Katze hochheben sollte, welche aber die Midgardschlange in verwandelter Gestalt war - Thor schaffte es nicht. Am Ende der Welt, Ragnorok, kam sie an Land und kämpfte gegen Thor, der sie diesmal zwar zu töten vermochte, jedoch an ihrem Gift starb.


Wie komme ich von Eiweißen auf die Schlange? Und was hat Thor, der Donnergott damit zu tun ...

Das erste Mal sah bzw. las ich von der Midgardschlange in "Das letzte Einhorn", wo sie von der Hexe in ihrer Menagerie gezeigt wurde. In Wirklichkeit war diese gezeigte Midgardschlange nur eine "normale Schlange", eine Illusion damit es sich die Menschen vorstellen konnten (Link zum letzten Einhorn: "klick" , ein sehr philosophischer Film)
Letztes Einhorn - Midgardschlange
Die Midgard-Schlange umschlingt die Welt mit den endlosen Windungen, hält sie in Atem. Weltweit gab es Schlangenverehrungen, Bauchtänze, auch mit Schlangen und auch im Tarot ist sie auf der Karte Welt/Universum abgebildet (siehe auch www.tarot.de):
Mythologisch wird der Drache mit der Schlange oft gleichgesetzt, in Asien gibt es hier gar keinen Unterschied:

Und dann gibt es noch die Superstring-Theorie, wie Neutronen bzw. das Universum (in dem die Milchstraße etc. enthalten ist) aussehen:

Seite 1 von 7
zurück zur Übersicht
| zurück | weiter